Just Mad im Portrait

 
 

Die Band und unsere Musik

Die Bigband "Just Mad" - das sind 25 Musiker/innen, begleitet von ihrer Sängerin Christin Matthus, die dem Publikum seit 15 Jahren ihr spannendes, abwechslungsreiches Repertoire präsentieren: Bigband-Klassiker der Swing Ära, ansteckende Grooves von Latin bis Funk, aber auch Film-Melodien sowie Klassiker und aktuelle coole Hits aus Rock und Pop.

Unter der Leitung von Simone Münzner ist ein kreatives Ensemble mit ganz besonderem Charme entstanden, in dem Musiker/innen jeden Alters und verschiedenster Berufung zusammenfinden - verbunden durch die Liebe zur Bigband-Musik erschaffen sie den typischen Sound von Just Mad! So verbreitet die Band unter dem Motto "Zusammen Musizieren fördert Gemeinschaft" gute Laune und sorgt durch ihre mitreißende Spielfreude für wippende Füße und rhythmisches Nicken bei Jazzenthusiasten bis hin zu Konzertmuffeln.

Bigband-Nights, Straßenfeste, Open-Air-Veranstaltungen, private Partys - die Bigband Just Mad spielt sich regelmäßig durch die Berliner Musikszene und überzeugt auf Konzerten immer wieder mit ihrem kompakten und vielfältigen Sound.

Möchten Sie uns für ein Konzert (Hochzeit, Geburtstag, Stadtfeste usw.) buchen? Gerne! Nehmen Sie einfach hier Kontakt mit uns auf: Kontakt

Band-Geschichte und Proben

Gegründet wurde unsere Bigband im Jahr 2002 auf einer Orchesterreise in Rostock. Damals nahm das sinfonische Blasorchester der Schostakowitsch Musikschule Berlin Lichtenberg an der Ostsee an einem Wettbewerb teil. Auf Initiative der Organisatoren spielten einige unserer Musiker/innen dann zu einem Tanzabend Bigband-Musik - damit war der Grundstein gelegt. Allen Beteiligten machte es so viel Spaß, dass wir uns entschieden, unter der Leitung von Simone Münzner eine Bigband weiterzuführen. Im Jahr 2009 stieß Christin als Sängerin der Band hinzu, wodurch wir unser Repertoire mit zahlreichen Gesangstiteln ergänzen konnten.

Inzwischen treffen sich fast 30 Musiker/innen regelmäßig jeden Mittwoch von 19:00 bis 20:30 Uhr in der Schostakowitsch Musikschule in Berlin Hohenschönhausen zu gemeinsamen Proben. Diese werden ergänzt durch Proben-Wochenenden und -Fahrten bzw. Workshops.

Jedes Jahr spielen wir zahlreiche Konzerte zu verschiedensten privaten und öffentlichen Anlässen (nicht nur) in Berlin und Umgebung. Dazu zählten und zählen z.B. die Fête de la musique, der jährliche BMW Berlin-Marathon, das Sommerfest des Scharwenka Forums in Bad Saarow, das Jazz-Festival in Ahrenshoop, Bigband Nights der Schostakowitsch Musikschule und natürlich unser alljährliches Konzert im Jazzclub Schlot.

Unser vielseitiges, modernes Repertoire reicht von Jazz- und Swing-Standards über Blues und Filmmusik bis hinzu Klassikern aller Genres.

Wir freuen uns sehr, wenn wir Sie auf einem unserer Konzerte begrüßen können oder Sie uns für Ihren besonderen privaten Anlass buchen möchten. Und wer bei uns mitmachen will, vereinbart einfach einen unverbindlichen Probentermin mit uns. Nehmen Sie gerne hier Kontakt mit uns auf: Kontakt